iDENT-Call Drahtloses Rufsystem

Das zweiwege iDENT-Call System ist ein vollständig, kabelloses Funknotrufsystem. Die Installation und die Handhabung sind extrem einfach.

 

Einsatzbereiche sind

Alten- und Altenpflegeheime 

Betreutes Wohnen

Krankenhäuser

Psychiatrische Einrichtungen 

Gerichte 

Sozialämter und Arbeitsagenturen 

Industrie und Gewerbe 

Überall dort, wo Personen in Notsituationen geraten können, aber keine Rufanlage fest installiert ist,  Mitarbeiter tätlichen Angriffen ausgesetzt sind, oder Arbeitsplätze mit erhöhter Unfallgefahr bestehen, kann iDENT-Call helfen und Leben retten.

 

Im wesentlichen besteht das iDENT-Call System aus der Zentrale zur Steuerung, den Funkrepeatern zur Erstellung der Funkabdeckung und den mobilen Notrufsendern und Empfängern.

ILPER-Elektronik bietet zwei Typen von Notrufsendern. Einen Notrufempfänger mit Display und einen einfachen Notrufsender.  Notrufsender und Empfänger sind standardmäßig mit einem manuellen Druckalarm, den willensunabhängigem Lagealarm ( Totmann) und einem Zeitalarm ausgestattet.

 

Für die Übermittlung des genauen Standortes ist ein Positionsempfänger integriert. Im Alarmfall beinhaltet der Notruf die zuletzt aufgenommene Position des Funkrepeaters. Alle Funktionen der Notrufgeräte sind wahlweise einstellbar und werden über die Zen-trale konfiguriert.

 

Highlights:

Lokalisierungsmöglichkeit des Notrufsenders

Kleiner Notrufsender für Patient / Mitarbeiter 

Notrufsender mit Neigungsalarm (Totmann) 

Notrufempfänger mit Display für Personal oder Hilfeleister 

Keine Leitungsverlegung 

Schnelle Montage 

Schnittstellen: Alarmkontakt, Serielle Datenschnittstelle ( ESPA), LAN Jederzeit erweiterbar